E-Mail 0211 - 35 06 66 Anfahrt Praxisklinik
Düsseldorfer Privatklinik facebook Düsseldorfer Privatklinik Instagram Düsseldorfer Privatklinik auf YouTube Düsseldorfer Privatklinik jameda imedo-Profil

L

labial

  • zur Lippe hin

Lappenplastik

  • Operationstechnik in der Plastischen Chirurgie, bei der zur Deckung eines Defektes Gewebe von einer Körperstelle an eine neue gewünschte Stelle übertragen wird. Oft handelt es sich um reine Hautlappen, es kann aber jedes Gewebe (z.B. Muskel, Knochen) verpflanzt werden. Man unterscheidet eine gestielte Lappenplastik (mit Erhaltung der zugehörigen blutversorgenden Gefäßen und Nerven) von einer freien Lappenplastik (mit Neuanschluss der Blutgefäße des Lappens an die Blutversorgung der neuen Umgebung).

Lidplastik

  • Korrektur der oberen und unteren Augenlider mit Hilfe einer Haut- und Fettresektion

Lifting

  • Straffung

Lipom

  • Fettgewebsgeschwulst

Liposuction / Liposculpture

  • Fettabsaugung

Lipödem

  • Meist erblich bedingte Erkrankung, die zu einer unproportionalen Fettansammlung in den Beinen führt. Durch eine Fettabsaugung und Straffung kann das Lipödem korrigiert werden.

Lippenaugmentation

  • Lippenvergrösserung

Lokalanästhesie

  • Örtliche Betäubung
 





Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.
Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.
mybody Portal für Ästhetik Und Gesundheit
Ärzte-Netzwerk für Lipolyse und ästhetische Medizin
Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie e.V.
Deutsche Gesellschaft für Lidchirurgie e. V.