Aufklärung und Beratung bei der Brustvergrößerung

18. Juli 2019

Dieser Inhalt wurde von Dr. Reis geprüft:

Die Informationen auf dieser Seite wurden durch Dr. med. Christoph Reis vor der Veröffentlichung geprüft und unterliegen den aktuellen medizinischen Standards. Sie möchten mehr über Dr. Reis erfahren? Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Eine individuelle, auf die Patientin zugeschnittene Beratung ist vor jeder chirurgischen Intervention äußerst wichtig. Eine absolut wahre, klare und schonungslose Aufklärung ist unabdingbares Instrument für ein erfolgreiches Ergebnis und für die Erfüllung der rechtlichen Anforderungen an eine ästhetische Operation.

Der Arzt muss der Patientin zuhören, ihre Wünsche und persönliche Vorstellungen registrieren, ihre Ängste wahrnehmen. Nur dann kann er in einem gemeinsamen Gespräch seine Meinung und Vorstellungen erörtern und insbesondere auch die Limitationen eines einzelnen Befundes darstellen. Die Untersuchung und Beratung ist eine ebenso wichtige Prozedur wie die OP selbst; eine optimale Planung vermeidet postoperative Fragen und Enttäuschungen.

Wir beraten unsere Patientinnen vor dem Spiegel und simulieren den postoperativen Befund, indem wir die gewünschten Inlays in den BH platzieren. Verschiedene Implantatgrößen und –typen ermöglichen eine exakte Anpassung an die gewünschte Körbchengröße, die Körperproportionen und die spezifischen Wünsche der Patientin.

>> mehr zum Thema Brustvergrößerung

Dr. med. Christoph Reis
Dr. med. Christoph Reis

Seit dem Jahr 2007 ist Dr. Reis Klinikleiter der mittlerweile über 60 Jahre bestehenden Düsseldorfer Privatklinik. Sein Anspruch ist dabei stets das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so Patientinnen und Patienten zufriedenzustellen. Dank stetiger Fortbildungen, die er in sämtlichen Bereichen der Operation absolviert, kann modernste Techniken bei z.B. Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Fettabsaugung anwenden.

Diese Eingriffe werden vom Facharzt und dem gesamten Team in einer ruhigen und routinierten Atmosphäre durchgeführt, sodass Patienten sich zu jeder Zeit wohl fühlen können. Als Mitglied in unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und der Gesellschaft für Lipödem Chirurgie ist er der ideale Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen.