Dicke Beine trotz Diät?

30. August 2017

Dieser Inhalt wurde von Dr. Reis geprüft:

Die Informationen auf dieser Seite wurden durch Dr. med. Christoph Reis vor der Veröffentlichung geprüft und unterliegen den aktuellen medizinischen Standards. Sie möchten mehr über Dr. Reis erfahren? Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ein Lipödem ist nicht die Folge von Übergewicht, aber ein Lipödem kann Übergewicht verursachen.

Was ist ein Lipödem?

Eine genetisch verankerte, häufig vererbte, Prädisposition lässt hier Fettgewebe leicht entstehen und sich einlagern, aber nur extrem schlecht wieder abnehmen. Lipödem-Fettzellen lagern neben Fett auch große Mengen von Lymphflüssigkeit mit ein. Die Folge sind fortschreitende Fettgewebsvermehrungen, die für die Patienten physisch wie psychisch extrem belastend sind und die Lebensqualität erheblich einschränken! Um diesem Krankheitsbild zu begegnen, müssen die Patienten zum einen ein hohes Maß an Ernährungsdisziplin und körperlicher Aktivität leben sowie bestenfalls auch fortwährende Kompression durch Spezialkleidung gewährleisten.

Dauerhafte und wirklich entlastende Hilfe können Sie aber nur durch einen operativen Eingriff erhalten! Durch eine Fettabsaugung unter besonderer Schonung der Lymphgefäße wird in größtmöglichem Umfang übermäßiges und die Probleme verursachendes Fettgewebe entfernt. Eine Fettabsaugung mit der Mikrovibrationskanülen assistierten Technik (PAL-Power assisted liposuction) bietet hier einen hohen Patientenkomfort, eine verkürzte Eingriffszeit sowie eine sehr präzise ästhetische Oberflächenmodellierung.

Rufen Sie uns an! Dieses Leiden ist behandelbar!

Dr. med. Christoph Reis
Dr. med. Christoph Reis

Seit dem Jahr 2007 ist Dr. Reis Klinikleiter der mittlerweile über 60 Jahre bestehenden Düsseldorfer Privatklinik. Sein Anspruch ist dabei stets das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so Patientinnen und Patienten zufriedenzustellen. Dank stetiger Fortbildungen, die er in sämtlichen Bereichen der Operation absolviert, kann modernste Techniken bei z.B. Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Fettabsaugung anwenden.

Diese Eingriffe werden vom Facharzt und dem gesamten Team in einer ruhigen und routinierten Atmosphäre durchgeführt, sodass Patienten sich zu jeder Zeit wohl fühlen können. Als Mitglied in unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und der Gesellschaft für Lipödem Chirurgie ist er der ideale Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen.