E-Mail 0211 - 35 06 66 Anfahrt Praxisklinik
Düsseldorfer Privatklinik facebook Düsseldorfer Privatklinik Instagram Düsseldorfer Privatklinik auf YouTube Düsseldorfer Privatklinik jameda imedo-Profil

Die Traumwäsche nach einer Brustvergrößerung

14. März 2022

Medizinische Inhalte wurden vor Veröffentlichung durch Dr. med. Reis geprüft.

Der Leidensdruck für Patientinnen, die sich für eine Brustvergrößerung entschieden haben, ist nicht selten enorm hoch. Die Vorfreude auf das „Danach“ ist oft sehr groß und die Frage drängt, wann man endlich seine Traumwäsche tragen kann. Doch nach einer Brustoperation muss die Patientin erst einmal einen speziellen BH tragen, den sog. Stuttgarter Gürtel.

Der Stuttgarter Gürtel ist ein spezieller Kompressions-BH mit Gurt, welcher die Brust nach der Operation in der richtigen Form hält und besondere Sicherheit gibt. Durch den gleichmäßigen Druck auch oberhalb der weiblichen Brust wird verhindert, dass die Implantate nach oben ausweichen und es wird die problemlose Heilung unterstützt. Außerdem verhindert die Kompressionswirkung Schwellungen und Flüssigkeitseinlagerungen nach einer Brustvergrößerung.  So kann ein maximal natürliches Ergebnis mit einer natürlichen Brustform erzielt werden. Der Gurt wird um den Brustkorb gelegt. Er sollte unterhalb der Achseln, aber oberhalb der Brust sitzen. Durch den vorne angebrachten Klettverschluss kann er individuell angepasst werden, denn er sollte weder zu fest noch zu weit sitzen. Auf keinen Fall sollte das Tragen Schmerzen verursachen oder das Atmen erschweren.

Dieser BH sollte mindestens für die Dauer von sechs Wochen Tag und Nacht getragen werden. Patientinnen müssen sich also auch nach der OP noch etwas in Geduld üben.

Dr. med. Christoph Reis
Dr. med. Christoph Reis

Seit dem Jahr 2007 ist Dr. Reis Klinikleiter der mittlerweile über 60 Jahre bestehenden Düsseldorfer Privatklinik. Sein Anspruch ist dabei stets das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so Patientinnen und Patienten zufriedenzustellen. Dank stetiger Fortbildungen, die er in sämtlichen Bereichen der Operation absolviert, kann Dr. med. Christoph Reis modernste Techniken bei z.B. Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Fettabsaugung anwenden.

Diese Eingriffe werden vom Facharzt und dem gesamten Team in einer ruhigen und routinierten Atmosphäre durchgeführt, sodass Patienten sich zu jeder Zeit wohl fühlen können. Als Mitglied in unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und der Gesellschaft für Lipödem Chirurgie ist er der ideale Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen.

Go to top