Hämostase

Hämostase bezeichnet die Blutstillung; in der Chirurgie auch Gefäßunterbindung durch Naht, Abbindung oder Hochfrequenz-Chirurgie (Elektroskalpell zur Verkochung von Gefäßen).