Vital, jung und fit! Auch Männer streben danach!

13. Mai 2020

Dieser Inhalt wurde von Dr. Reis geprüft:

Die Informationen auf dieser Seite wurden durch Dr. med. Christoph Reis vor der Veröffentlichung geprüft und unterliegen den aktuellen medizinischen Standards. Sie möchten mehr über Dr. Reis erfahren? Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Vital, jung und fit – folgende operative und minimal-invasive Maßnahmen sind bei dem Mann von Welt am beliebtesten

Ob müde Augen, Falten oder “Lovehandles” für jedes der typischen Männer-Issues gibt es operative oder minimalinvasive Maßnahmen, um dem geplagten Mann optische Abhilfe zu schaffen.

Das Gesicht und die Mimik ist gerade in beruflichen Führungspositionen Ausdruck von Autorität und Sympathie. Daher werden gerade in dieser Berufsgruppe vermehrt Faceliftings vorgenommen, die das Gesicht wieder kantiger, frischer und energetischer machen. Neben dem klassischen operativen gibt es auch minimal invasive Maßnahmen, wie Filler Injektionen mittels Botox, Hylauronsäure oder Eigenfett. Markante, kantige Gesichtszüge kann man dank der innovativen Fadenlifting-Methode wieder herstellen.

Müden Augen werden wunderbar durch eine Entfernung der Tränensäcke oder einer Oberlidstraffung den Kampf angesagt.

Nachdem der sinkende Testosteronspiegel oft zur weiblicheren Brust und erhöhter Fettablagerung führt, stehen schließlich Korrekturen an der Brust und Fettabsaugungen auch an oberster Stelle der vorgenommen Eingriffe.

Dr. med. Christoph Reis
Dr. med. Christoph Reis

Seit dem Jahr 2007 ist Dr. Reis Klinikleiter der mittlerweile über 60 Jahre bestehenden Düsseldorfer Privatklinik. Sein Anspruch ist dabei stets das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so Patientinnen und Patienten zufriedenzustellen. Dank stetiger Fortbildungen, die er in sämtlichen Bereichen der Operation absolviert, kann modernste Techniken bei z.B. Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Fettabsaugung anwenden.

Diese Eingriffe werden vom Facharzt und dem gesamten Team in einer ruhigen und routinierten Atmosphäre durchgeführt, sodass Patienten sich zu jeder Zeit wohl fühlen können. Als Mitglied in unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und der Gesellschaft für Lipödem Chirurgie ist er der ideale Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen.