E-Mail 0211 - 35 06 66 Anfahrt Praxisklinik
Düsseldorfer Privatklinik facebook Düsseldorfer Privatklinik Instagram Düsseldorfer Privatklinik auf YouTube Düsseldorfer Privatklinik jameda imedo-Profil

Kinnkorrektur Düsseldorf

 Narkose - Vollnarkose
 OP-Dauer - 1 Stunde
 Aufenthalt - ambulant
 Schonzeit - 1 Woche

Medizinische Inhalte wurden vor Veröffentlichung durch Dr. med. Reis geprüft.

Informationen zur Kinnkorrektur in Düsseldorf

Warum eine Kinnkorrektur gewünscht sein kann: Das Kinn kann einem Gesicht einen ganz besonderen Charakter verleihen. Häufig wird das unterschätzt. Ein sehr markantes oder großes Kinn verleiht dem Menschen schnell den Eindruck von besonderer Durchsetzungskraft. Gern gesehen wird dies sicherlich bei einem Mann. Das Gesicht einer Frau kann hierdurch aber auch an Weiblichkeit verlieren und ihr schnell einen groben Eindruck verleihen. Nicht wenige Menschen leiden auch unter einem sog. „fliehenden Kinn“. Die Harmonie der Gesichtsform kann dadurch verloren gehen. Diese kann durch eine Kinnkorrektur wiederhergestellt werden, der Gesamteindruck des Gesichts erreicht die gewünschte Homogenität. Harmonie gilt als dann vorhanden, wenn das obere, mittlere und untere Drittel eines Gesichtes von etwa gleicher Größe und Prominenz sind.

Die Position und Kontur des Kinns sind wichtige Komponenten eines harmonischen Profils und beeinflussen außerdem die Kontur und Ausprägung der Lippen. Daher muss das Kinn immer im Zusammenhang mit den Lippen gesehen werden. Überlegungen über mögliche ästhetische Veränderungen am Kinn müssen den gesamten Unterkiefer wie auch die Stellung der Zähne mit einbeziehen. Denn Veränderungen sind in allen drei Dimensionen möglich. Nicht selten findet eine Kombination mit anderen gesichtschirurgischen Verfahren (wie z. B. einer Nasenkorrektur) statt.

Kinnkorrektur Düsseldorf – Der Eingriff

Eine Kinnkorrektur kann auch mit Fillern erfolgen. - Schöne Frau hält Hand unter ihr Kinn und andere Hand auf Ihre Stirn und schaut direkt in die Kamera.

Bei einer Kinnkorrektur ist nicht immer eine Operation notwendig. Oft reicht bei einem zu kleinen Kinn oder „fliehenden Kinn“ auch eine Behandlung mit Fillern. Hier findet eine korrigierende Modellage kleinerer Fehlbildungen statt. Oft liegt der Eindruck eines Doppelkinns aufgrund eines fliehenden Kinns vor – hier ist also nicht Reduktion, sondern gezieltes Auffüllen die richtige Vorgehensweise! Ist dies nicht zielführend, kann eine Operation helfen. Der Operateur nimmt hierzu einen kleinen Schnitt innerhalb der Mundschleimhaut vor, so dass keine Narben entstehen.

Ein zu kleines Kinn oder das „fliehende Kinn“ kann sodann durch den Einsatz kleiner Implantate vergrößert werden. Alternativ ist es möglich, körpereigene Stoffe, wie Knochenanteile aus dem Beckenknochen oder der Nase, zu verwenden.

Ein zu großes Kinn kann durch die vorsichtige Entfernung (Fräsung) des Kieferknochens behandelt werden. Im Anschluss an die Operation wird das neue Kinn für drei bis fünf Tage mit speziellem halbelastischem Tape fixiert.

Das sog. Doppelkinn kann durch eine Fein-Fettabsaugung in Form gebracht werden oder alternativ mit der Fett-Weg-Spritze reduziert werden.

Post-OP-Effekt

Wie nach chirurgischen Operationen üblich, treten zunächst oftmals Schwellungen und / oder Rötungen auf. In den ersten Tagen ist daher regelmäßiges Kühlen empfehlenswert. Nach der Kinnkorrektur sind die operierten Areale noch druckempfindlich und schränken die Kaufunktion entsprechend ein. Sportliche Aktivitäten können frühestens nach 2 Wochen wieder aufgenommen werden, da jegliche Erschütterung den Heilungsprozess ausbremst oder ggf. das operierte Kinn beschädigt.

Nach Abklingen der Schwellungen werden die Patienten / Patientinnen die neu entstandene Harmonie in ihren Gesichtszügen sogleich feststellen und sich daran erfreuen können.

Kosten

Kinn im Mittelpunkt, Frau schaut mit geschlossen Augen nach oben und streicht über ihren Hals

Oft wird die Kinnkorrektur nur aus ästhetischen Gründen auf Wunsch des Patienten durchgeführt. In diesen Fällen werden die anfallenden Kosten nicht von den Krankenkassen übernommen. Im Fall eines zu schmalen Kiefers beispielsweise kann es zu Schwierigkeiten beim Essen kommen oder ungünstiger noch zu Problemen mit der Zahnhygiene. Ist der Eingriff medizinisch belegbar, bezahlen die Kassen die Kinnkorrektur in der Regel.

Was versteht man unter Jawline Contouring?

Mit Hyaluron können Sie die Kinnlinie optisch zur Geltung bringen. – Der natürliche Füllstoff Hyaluron kommt in der ästhetischen Medizin seit Jahren beim Minimieren von Falten und Modellieren von Gesichtspartien zum Einsatz. Bis dato waren es vor allen Dingen Frauen, die diese ästhetischen Korrekturen vornehmen lassen. Ein neuer Trend macht nun beide Geschlechter gleichermaßen als Zielgruppe für Hyaluronbehandlungen interessant: das Jawline-Contouring. Dabei wird das Hyaluron in die Kinnlinie eingebracht. Frauen profitieren von einem schmälernden Effekt des Gesichts, Männer von einem maskulinen Ausdruck.

Kinnkorrektur Düsseldorf – Das sagen unsere Patienten

Hängebäckchen ade

Herr Dr. Reis hat in 2 Sitzungen meine Hängebäckchen mittels Injektionslipolyse behandelt. Mit dem Ergebnis, der Durchführung und der Beratung bin ich absolut zufrieden und erfreue mich täglich an meiner jetzt strafferen Kinn-/Wangenkontur. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Dr. Reis!“

jameda-Bewertung vom 02.01.2018
5 von 5 Punkten bei 119 Bewertungen


Vorher - Nachher-Bilder – Ästhetische Chirurgie Düsseldorf

Das Zeigen von Vorher- Nachher-Bildern im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie ist für viele von großem Interesse. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass in diesem Webauftritt eine solche Präsentation nicht stattfinden kann. Denn gemäß §§ 1 und 3 des Heilmittelwerbegesetzes ist Ärzten eine solche Darstellung und Werbung nicht gestattet. Gerne zeigen wir Ihnen aber in einem persönlichen Beratungsgespräch aussagekräftiges Bildmaterial zu Eingriffen, die für Sie von Interesse sind. Dieses Bildmaterial kann Ihnen helfen, die Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie zu veranschaulichen. Seien Sie sich aber bewusst, dass der Befund einer jeden Patientin/ eines jeden Patienten einzigartig ist und somit die Vorher-Nachher Bilder ausschließlich ein Hilfsmittel zur Operationsaufklärung sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Dr. med. Christoph Reis
Dr. med. Christoph Reis

Seit dem Jahr 2007 ist Dr. Reis Klinikleiter der mittlerweile über 60 Jahre bestehenden Düsseldorfer Privatklinik. Sein Anspruch ist dabei stets das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so Patientinnen und Patienten zufriedenzustellen. Dank stetiger Fortbildungen, die er in sämtlichen Bereichen der Operation absolviert, kann Dr. med. Christoph Reis modernste Techniken bei z.B. Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Fettabsaugung anwenden.

Diese Eingriffe werden vom Facharzt und dem gesamten Team in einer ruhigen und routinierten Atmosphäre durchgeführt, sodass Patienten sich zu jeder Zeit wohl fühlen können. Als Mitglied in unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und der Gesellschaft für Lipödem Chirurgie ist er der ideale Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen.

Go to top