E-Mail 0211 - 35 06 66 Anfahrt Praxisklinik
Düsseldorfer Privatklinik facebook Düsseldorfer Privatklinik Instagram Düsseldorfer Privatklinik auf YouTube Düsseldorfer Privatklinik jameda imedo-Profil

Verjüngung der Gesichtskonturen durch Fadenlifting

29. November 2021

Medizinische Inhalte wurden vor Veröffentlichung durch Dr. med. Reis geprüft.

Die Zeit macht leider nicht halt, das sehen wir auch an unseren Gesichtern. Die Haut verliert an Elastizität und Hängebäckchen, absinkende Augenbrauen und andere Anzeichen des Alterungsprozesses scheinen manchmal durch eine einfache Botox- oder Fillerbehandlung nicht komplett zufriedenstellend behandelt werden zu können.

Lifting ohne Operation und ohne Narben

Oft liegt der Wunsch nach einer Verjüngung der Gesichtskonturen nahe, doch ohne Operation und ohne Narben. Ein Fadenlifting kann hier in bestimmten Ausgangssituationen eine Alternative darstellen. 

Der Name verrät eigentlich schon alles. Dennoch können sich viele nicht vorstellen, wie ihr Gesicht durch Fäden wieder „in Position gezogen“ werden soll. Spezielle Fäden mit kleinen Widerhäkchen werden in der zu behandelnden Zone unter der Haut eingebracht und durch kleine später nicht mehr sichtbare Einstiche in Position gezogen. Die Fäden lösen sich nach einigen Monaten von selbst auf. Konturen können durch die Behandlung neu modelliert und Falten sanfter werden. Außerdem kann durch den Eingriff die natürliche Kollagenproduktion angeregt, und das Unterhautgewebe dadurch etwas straffer werden. Dieser Effekt zeigt sich in den Wochen und Monaten nach der Behandlung. 

Das Wort „Lifting“ könnte allerdings beim Fadenlifting ein falsches Bild vermitteln. Die Wirkung kann natürlich nicht mit einem chirurgischen Lifting verglichen werden. Sie setzt zwar sofort ein, ist aber diskret. Das Ergebnis hält in etwa sechs bis zwölf Monate. Allerdings bildet sich um die eingebrachten Fäden neues Gewebe und das bleibt und sorgt auch für eine Verbesserung des Hautbildes über den Verbleib der Fäden hinaus.

Nur in bestimmten Ausgangslagen ist das Fadenlifting die richtige Wahl. Gerade Patienten mit beginnender Erschlaffung der Haut im Bereich der Kinnlinie, der Wangen- und der Nasolabialregion, sowie der Augenbrauen können mit der Methode gute Ergebnisse erzielen. Für besonders dicke oder schon sehr erschlaffte Haut ist die Methode nicht gut geeignet, da gibt es bessere Behandlungsoptionen.

dr. med. christoph reis
Dr. med. Christoph Reis

Seit dem Jahr 2007 ist Dr. Reis Klinikleiter der mittlerweile über 60 Jahre bestehenden Düsseldorfer Privatklinik. Sein Anspruch ist dabei stets das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und so Patientinnen und Patienten zufriedenzustellen. Dank stetiger Fortbildungen, die er in sämtlichen Bereichen der Operation absolviert, kann Dr. med. Christoph Reis modernste Techniken bei z.B. Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Fettabsaugung anwenden.

Diese Eingriffe werden vom Facharzt und dem gesamten Team in einer ruhigen und routinierten Atmosphäre durchgeführt, sodass Patienten sich zu jeder Zeit wohl fühlen können. Als Mitglied in unter anderem der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und der Gesellschaft für Lipödem Chirurgie ist er der ideale Ansprechpartner in den unterschiedlichsten Bereichen.

Go to top